• ROOT CLOUDSERVER KONFIGURIEREN

    Root Cloudserver

    CPU Kern(e)
    GB RAM
    GB Speicherplatz
    Monate Laufzeit
    Weitere Daten:
    500GB Traffic, Plesk/Confixx, Root Zugriff, SSH Zugriff
    Gesamtpreis: € / Monat*
  • VMWare Bronze

    Der ideale Einstieg in das Cloudcomputing ist unsere VMWare Bronze Umgebung. Sie bietet, basierend auf unserer VMWare Enterprise Plattform, genügend Sicherheit und Redundanz. Dabei sorgt die redundante Storagestruktur für eine sehr hohe Erreichbarkeit von 99,8 Prozent und bietet mit maximal 32 CPU Kernen und 48 GB RAM alles, was Sie für ein kleines Shopsystem benötigen. Außerdem sorgt die 1 GBit interne Netzgeschwindigkeit für eine gute Konnektivität.

  • VMWare Silber

    Ihnen reicht die Bronze Plattform nicht aus? Kein Problem! Dann sind sie mit der VMWare Silber Plattform bestens beraten. Auch diese VMWare Silber Plattform, die auf unserer VMWare Enterprise Plattform basiert, bietet ein sehr hohes Maß an Sicherheit und Redundanz. Dabei können Sie sich auf eine hohe Erreichbarkeit von 99,9 Prozent verlassen und die maximal 32 CPU Kerne und 48 GB RAM reichen für mittlere Shopsysteme aus. Auch hier sorgt die 1 GBit Netzgeschwindigkeit für eine sehr gute Konnektivität.

  • VMWare Gold

    Sie möchten das Maximum? Dieses Maximum an Geschwindigkeit, Skalierbarkeit, Sicherheit sowie Verfügbarkeit bietet Ihnen die VMWare Gold Plattform, die ideal für Shops mit hohen Ressourcen- oder Redundanzbedarf ist. Basierend auf unserer VMWare Enterprise Plattform mit einer synchronen SAN Spiegelung auf mehreren Systemen in unterschiedlichen Gebäuden des Rechenzentrums erhalten Sie eine sehr hohe Verfügbarkeit von 99,99 Prozent. Außerdem wird Ihre Datenbank, mit SAS und SSD Platten in Schwung gebracht, da diese für eine hohe I/O Performance sorgen. Die maximal 32 CPU Kerne und 48 GB RAM sind perfekt für große Shopsysteme. Mit einer internen Netzwerkgeschwindigkeit von 10GBit lassen sich problemlos performante Loadbalancingsystem aufbauen oder Web- und Datenbankserver trennen.

Was Sie bekommen
  • Rootserver

    Mit einem Rootserver haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Serverkonfiguration, da Sie Root-Zugriff haben und Programme installieren, löschen sowie komprimieren können. Als Betreiber sind Sie auf einem Rootserver daher selbst für die Installation, Konfiguration, Sicherheit und auch Updateverwaltung verantwortlich. Somit sollten nur technisch versierte Benutzer auf einen solchen Rootserver zurückgreifen, um problemlos arbeiten zu können. Sollten Sie noch Fragen zur Konfiguration haben, steht Ihnen unser kompetentes Supportteam selbstverständlich gerne zur Verfügung.

  • Hochverfügbare Server

    • Hochverfügbare Server für nahezu 100%ige Serververfügbarkeit!
      Unsere Hosting Server sind als hochverfügbares Clustersystem konfiguriert. Hierbei gleichen sich zwei Maschinen kontinuierlich ab. Wenn eine Maschine z.B. aufgrund eines Hardwaredefektes ausfällt, übernimmt nahezu augenblicklich die zweite Maschine alle Aufgaben. Auf diese Weise ist ein Ausfall aufgrund eines Serverdefektes nahezu unmöglich und die Verfügbarkeit wird bedeutend erhöht.

  • Gewerbliche Nutzung

    Alle unsere Pakete sind für die gewerbliche Nutzung vorgesehen. Es ist dabei vollkommen gleich, ob Sie das Paket privat oder gewerblich nutzen. Mit den LCube Paketen sind Sie immer richtig aufgestellt.

  • Serverstandort

    Deutschland

    Die Server von LCube stehen in Deutschland, was heißt, dass das deutsche Datenschutzgesetzt gilt.

  • Servertyp

    Cloudserver

    Ein Cloudserver ist ein virtualisierter Server auf einem Hostsystem. Die Hostmaschine besteht jedoch aus einem Verbund verschiedener, redundant aufgebauter Maschinen. Auf diese Weise ist der Cloudserver extrem Ausfallsicher und hoch skalierbar. Unsere Cloudserver sind auf einer Enterprise Hochverfügbarkeitsplattform aufgebaut, um Ihnen höchste Stabilität und Performance zu bieten. Bis zu 32 CPU Kerne und 48GB RAM reichen auch für die ressourcenhungrigsten Anwendungen.

  • CPU Kerne

    Damit ein Server Daten verarbeiten kann, benötigt man einen Prozessor. Dieser kann sich in mehrere CPU Kerne aufteilen. Je mehr CPU Kerne ein System hat, desto schneller ist es. Bei den Servern von LCube werden ausschließlich hochwertige Serverprozessoren verwendet. Diese sind selbstverständlich in Markenservern namhafter Hersteller verbaut. Somit können wir eine ausgezeichnete Stabilität und eine hohe Geschwindigkeit gewährleisten.

  • RAM

    Die Daten, die für die Arbeit der Prozessoren notwendig sind, werden im Hauptspeicher gelagert. Je nach Anwendung ist hierbei mehr oder auch weniger Hauptspeicher notwendig. Jeder Anwendung bzw. jedem Server wird ein bestimmtes Kontingent an Hauptspeicher zugewiesen. Dabei kann die maximale Einstellung nicht überschritten werden. Benötigen Sie mehr Speicher, können Sie diesen jederzeit hinzubeuchen. Gerne berät Sie diesbezüglich unser Supportteam.

  • Speicherplatz

    Um Dateien auf Ihrem Webpaket zu speichern, ist natürlich Speicherplatz notwendig. Wir von LCube speichern daher alle Daten auf hochwertigen Datenträgern und Storagesystemen, von Markenherstellern, redundant. Dies heißt, sollte es, warum auch immer, zu einem Ausfall einer Komponente kommen, werden trotzdem alle Daten erhalten und auch erreichbar sein. Somit entstehen Ihnen keine Einbußen oder zusätzliche Arbeit, um diese Daten wiederherzustellen.

  • Traffic

    Damit die Seiten bzw. Daten Ihrer Website erreichbar sind, müssen sie natürlich zuerst übertragen werden. Diese übertragenen Daten bezeichnet man als Traffic. Alle Pakete, die wir anbieten, verfügen über ausreichend Traffic, damit Sie sorglos arbeiten können. Das Rechenzentrum ist deshalb mit verschiedenen Providern verbunden, damit die Daten auch auf einem Ausfall oder einer Auslastung übertragen werden können.

  • Plesk

    optional

    Plesk ist eine Verwaltungsoberfläche für Webserver, die eine leicht zu bedienende Verwaltungsoberfläche aufweisen kann. Ohne Vorkenntnisse können Sie über Plesk Webseiten anlegen, E-Mail-Accounts einrichten, Domains verwalten und viele mehr. Praktisch alles, was für Ihren Webserver notwendig ist, können Sie ohne Vorkenntnisse über Plesk konfigurieren. Sollten Sie dennoch Probleme haben oder sollten Fragen auftreten, steht Ihnen unser kompetentes Supportteam gerne zur Verfügung.

  • SSH Zugriff

    Um auf ihr Webpaket zuzugreifen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Dabei unterscheidet man zwischen HTTP, FTP und per Konsole, also SSH. Wenn Sie per SSH auf Ihre Pakete zugreifen, können Sie direkte Befehle ausführen. Gerade für manche Pakete ist dies notwendig, damit Verwaltungsvorgänge gestartet und Installationen durchgeführt werden können. Viele Benutzer, die technisch versiert sind, greifen daher gerne auf die Konsole zurück, um Funktionen auszuführen und schneller arbeiten zu können.

  • Backup

    optional

    In der EDV ist die Datensicherung das A und O. Denn nur, wer seine Daten regelmäßig sichert, ist vor einem kompletten Datenverlust geschützt. Allerdings wird Redundanz gerne mit Datensicherung verwechselt. Dabei werden hier nur die Daten eines Festplattensystems auf mehreren Festplatten gespiegelt. Wird aus Versehen etwas gelöscht oder werden Dateien beschädigt, sind alle gespiegelten Platten betroffen. Also ist es zwingend nötig, eine Datensicherung durchzuführen. Damit wir Ihnen maximale Sicherheit bieten können, wird die Datensicherung in einer Rotation von LCube in einem unabhängigen Rechenzentrum eines anderen Anbieters sowie am anderen Ende von Hannover gespeichert.

Kontakt

Haben Sie noch Fragen zu unseren Angeboten oder haben Sie in technisches Problem? Unser Supportteam steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie.

National
International
E-Mail
Telefon:   0800 - 5282348-0 Telefon:   +49 1801 - 5282348-0** info@lcube.de
Fax: 0800 - 5282348-99 Fax: +49 1801 - 5282348-99**  
Home | Impressum | AGB | Widerrufsbelehrung | Datenschutzerklärung | Kontakt
Copyright © All rights reserved. LCube - Professional Hosting e.K. 2017
* Alle Preise verstehen sich, wenn nicht anders angegeben, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
** 3,9 Cent / Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 42 Cent/Min.
nach oben